Hundetraining im Wildpark

Übungsspaziergang/Sozialisierungsspaziergang

am 

  • Dauer 2 Stunden

Bei diesem Spaziergang steht im Vordergrund, dass die Hunde, entspannt  miteinander laufen und die Anwesenheit von Artgenossen und Menschen mit der Zeit als normal empfinden. Hundebegegnungsübungen runden den Spaziergang ab.

Leinenaggression wird dadurch signifikant besser, die Hunde und Ihre Menschen mit der Zeit entspannter.
Die Hunde werden an der Leine geführt.
Jeder Teilnehmer ist für seinen  Hund verantwortlich.

Geeignet für: 
-Hunde ab dem 9 Lebensmonat
-unsichere Hunde
-unverträgliche Hunde(mit Maulkorb)
-Auslands Hunde
und natürlich auch für Hundehalter die in bestimmten Situationen bei Hundebegegnungen unsicher werden.

Teilnahmegebühr:

  • 30,00 Euro pro  Hund/Mensch Team
  • Begleitperson (ohne Hund): 10.00 Euro

Der Eintrittspreis in den Wild- und Freizeitpark Westerwald: Wildparkstraße 1, 56412 Gackenbach

  • ab 15 zahlenden Personen gilt der ermäßigte Gruppen-Eintrittspreis:
  • 7 Euro für Erwachsene
  • 4 Euro für Kinder (von 4 bis 15 Jahren)
  • Sie können nur mit Bargeld bezahlen.
  • Hunde kosten keinen Eintritt!

Teilnahmebedingungen Hund: 

  • Impfausweis -Gültige Impfungen gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut, Zwingerhusten (mitbringen)
  • Frei von  ansteckenden Krankheiten und parasitenfrei
  • Wurmkur innerhalb der letzten 4 Wochen 
  • Hundehalterhaftpflichtversicherung(mitbringen)
  • Idenditätsnachweis für den Hund (Chip)

Teilnahmebedingungen Mensch: 

  • Impfnachweis COVID-19
  • oder negativen Test(PCR oder Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) 

 


 

Anmelden hier:

Anmeldung



Mit der Anmeldung werden die AGB´s akzeptiert.

AGB´s


Beim Rücktritt bzw. bei Nichtteilnahme sind. 100% des Teilnehmerentgelts zu zahlen.

Anmeldung möglich bis spätestens 06.10.2021

Erste Hilfe-Erstversorgung bei Notfällen am Hund

Theorie und Praxis

am:

Wissen wann und wie Sie Ihren Hund in Notfall helfen können.

In diesem Workshop wird Ihnen Johanna Kessler,Tierärztliches Zentrum Wehrheim,

zeigen und erklären welche Maßnahmen in Notsituationen wichtig  sind und wie diese am besten auszuführen sind.

Themen:

  • Krankheiten erkennen- Hund sichern
  • Erstickung
  • Verbände  
  • Wiederbelebung
  • Verletzungen am Auge/Kopf,Pfoten
  • Unterkühlung/Hitzschlag
  • und andere Notfallsituationen
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt: mind.6 Teilnehmer-max 12 Teilnehmer

Dauer: 2 Stunden

Kosten:

  • Teilnahme mit Hund 30 €
  • Teilnahme ohne Hund 20 €
  • Verbindliche Anmeldung und Zahlung erforderlich.

Anmeldung:

unter Angabe des vollständigen Namens, Adresse, PLZ, Ort, Telefonnummer bis spätestens 09.09.2021

Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen.

Umtausch oder eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

E-Mail
Anruf
Karte